Singapur -  Die Stadt im Garten

  

Eine Stadt macht von sich Reden. Futuristische Architektur, die direkt aus einem der neueren Science-Fiction Filme stammen könnte, verschmilzt mit dem Regenwald zu einer noch nie dagewesenen Einheit. Hier spiegelt sich das Wesen des modernen Asiens wider. Zukunftsstrebend, aber auf der Basis nachhaltiger Traditionen. Eine Stadt die sich die Begrünung jeder ihrer Straßen, Brücken, Balkone und Dachterrassen als Lebensziel gesetzt hat.

Die nach dem Motto, "Leben-Spielen-Arbeiten" lebt und deren akribische Architektur des grünen Daumens, Ingenieure aus der ganzen Welt anlockt.

Dieses Phänomen macht sich unser Spiel *Singapur - Die Stadt im Garten* zu nutze.

 

Im Spiel beschränken wir uns auf die Begrünung der Dachgärten, die wir mit Hilfe passender Ingenieure, den entsprechenden Baugenehmigungen und den erforderlichen finanziellen Mitteln errichten.

Durch diese Aufträge erhalten wir Siegpunkte. Das Spiel endet mit dem Bau des letzten Dachgartens und wer dann (inklusive der Endabrechnung) die meisten Siegpunkte hat, gewinnt das Spiel.

 

Ingenieure aus dem Inland, Umland wie auch Ausland erreicht die Kunde unzähliger ausgestellter Bauaufträge gleich schnell. Dieser Umstand ist die Triebfeder dafür, dass die Meister ihres Faches die Reise nach Singapur mit verschiedenen Verkehrsmitteln wie Auto, Boot, Zug oder Flugzeug antreten. 

 

Um Bauaufträge genehmigt zu bekommen, Ingenieure einzustellen und Aufträge zu erledigen, nutze ich meine persönlichen Aktionskarten und die dazugehörigen 5 Aktionssteine.

Für jeden, in meinem Zug nicht genutzten Aktionsstein, erhalte ich abschließend 1 Geld.

 

Ich kann pro Aktionskarte jeweils nur einen Aktionsstein verwenden. Jede Aktionskarte bietet mir drei Aktionsmöglichkeiten an. Ich muss mich für eine davon entscheiden, hier lege ich nun meinen Aktionsstein ab, die beiden anderen Aktionsmöglichkeiten verfallen in diesem Zug.

Der Merlion, das Maskottchen der Stadt, übernimmt in unserem Spiel die Rolle des Jokers. Mit diesem können extra Aktionen durchgeführt werden.